Qualifikationen

Fortbildung Physiotherapie

  • Erwachsenen-Bobath
  • PNF (Propio-Ceptive-Neuromuskuläre Faszilitation
  • Sportphysiotherapie
  • Manuelle Therapie
  • MTT/KG am Gerät (Med. Trainingstherapie)
  • Kinesiotaping
  • Trigger Therapie


Module Osteopathie

  • Myofasziale Ketten
    Dieser Teil der Osteopathie beschäftigt sich mit dem Bindegewebe der gesamten Muskulatur
  • Faszien-parietale Ketten
    Hierbei wird die Faszie, Muskel, Knochen und Gelenke behandelt, somit Störungen im Bewegungsapparats (Verspannungen, Blockaden)
  • Faszien-viszeral Ketten
    Technik zu Verbesserung der Mobilität der Organe, Verbesserung der Selbstheilungskräfte des Körpers, Berücksichtigung zu Nachbarorganen und Bindegewebe des Stützapparates
  • Die 3 Diaphragmen
    Verbesserung der Mobilität des Zwerchfells im Bereich der Hals/-Brust und Lendenwirbelsäule
  • CMD ( Cranio-mandibuläre-dysfunktion)
    Techniken zur Verbesserung der Kiefergelenksfunktion in Verbindung zum ganzen Körper
  • Kranio-Sacrale I + II + III
    Technik zu Verbesserung der gesamten faszialen Mobilität zwischen Schädelknochen und Kreuzbein
  • Osteopathische Behandlung
    Herz/Lunge (ab Oktober)

    Techniken und Zusammenhänge im Bereich Herz und Lunge zur Verbesserung funktioneller Aspekte

Im Ganzen kombiniert sind es ideale Techniken für folgende Symptome:      Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus, Asthma, akute und chronische Schmerzen der Wirbelsäule, der Schultern und des Beckens, Folgen von Traumata.